FANDOM


Visual Paint
Logo Visual Paint
Visual Paint 1.0.7
Visual Paint Beta-Public 1.0.7
Basisdaten
Entwickler olraze
Erscheinungsjahr 2014-
Aktuelle Version Public-Beta 1.0.7
(13.3.2015)
Betriebssystem Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows L, Mac, 3DS, Wii U
Programmier­sprache C++
Kategorie Malsoftware
Lizenz FreeWare
Deutschsprachig Ja

Visual Paint ist eine Malsoftware des Französischen Entwicklers Olraze Inc. Seitdem die komplette Visual-Reihe Olraze Inc. gehört, erscheint Visual Paint in allen Regionen unter Visual Paint.

Ziel der Software

Ziel der Software ist es, eine Möglichst Übersichtliche und Einfache Software zum Malen. Dazu hat das Programm Keine Möglichkeit, das die Pixel eines Mehrfarbpixeligen Strich als eigene erkannt werden. Der Strich ist somit eine eigene Fläche.

Funktionen der Software

Bevor Olraze Inc. die Software erwarb, wurden alle Funktionen, z.b. Lupe, in den Ecken verteilt. Dabei konnte man mit der Lupe nur reinzoomen. Seit der Übernahme ist das Interface leicht verändert: Rechts hat man nun die Möglichkeit, Schriftart, dicke der Pinsel/Buchstaben einzustellen, als auch Rückgänig gemacht würden. Dies Funktioniert über das Mausrädchen. Plus und Minus sind für das Zoomen da. Die Möglichkeit, ein Tool zu Minimieren ist auch nicht mehr vorhanden. Stattdessen ist jedes Tool standardmässig an. Anstatt 12 voreingestellte Farben sind 60 Farben voreingestellt, also das fünffache. Bei den Smileys ist man einen Schritt zurückgetreten: Anstatt 20 Symbolen hat man nur noch 12. Außerdem fehlt die Funktion, die Farbe des Smileys einzustellen. Demnach läuft alles über die Farbfunktion. Die Speichern-Fläche ist nun nicht mehr vorhanden. Die Funktion des Menüs (Früher das Haus) ist nun nicht mehr vorhanden. In der Fläche ist nun die Speichern funktion verarbeitet. Ansonsten ist das Programm nur noch im Metro-Design verfügbar. Die Hintergrund farbe ist nur noch eine Einzelne, vorher war es ein Farbverlauf. Die Flächen sind nur noch im Schlichtem Grau eingefärbt, der Aufbau ist jedoch sehr ähnlich dem Alten.

Visual Paint 3D

Boxart

Die Verpackung des Spieles

Purodorō kündigte für den 3DS, unter der Berechtigung von Nintendo, eine Spezielle 3DS-Version von Visual Paint. Diese bietet nur die Tools Bemalen, Smiley, Pinsel, Bild-Aufnahme sowie neue Datei. Imgegensatz zu der PC-Version hat die 3DS-Version nur die Smileys Pfeil, Stern, Wolke und Smiley, allerdings sind diese Dreidimensional drehbar, allerdings nicht Veränderbar. Der Analogstick fungiert als Pinsel, die Kombination L+Analogstick ist die 3D-Ansicht. Einen Smiley kann man mit dem Steuerkreuz Drehen. Nur L-Drücken ist Rückgängig, R-Drücken ist die Rückgängig gemachte Aktion wiederherstellen. Mit dem Touchscreen kann man wichtige Veränderungen an Farbe, Smileys und Pinseln vornehmen. Die Version erschien am 20. März 2015 im Handel und für Nintendo éShop.
Visual Paint 3D

Die 3DS-Version.

Für den New Nintendo 3DS soll außerdem 2016 eine Version namens Visual Paint 3D - UNLIMITED im Handel und éShop. Die Version wird 24,99 € Kosten. Olraze Inc. wird außerdem die Arbeiten der Wii U-Version übernehmen.

Preise

Die Demo-Version ist Kostenlos, die Vollversion kostet 17,99 €, währe die Premium Demo-Version ebenfalls Kostenlos ist, kostet die Premium-Vollversion 34,99 €. Die 3DS-Version kostet 14,99 €, die New Nintendo 3DS-Version 24,99 €. Alle Versionen, bis auf die Demo- und die Premium Demo-Version sind im Handel kaufbar. Die 3DS- und New Nintendo 3DS-Version sowohl im éShop als auch im Handel. Seit der übernahme von Olraze Inc. kostet die Premium-Vollversion nur noch 24,99 € wert, die Vollversion 7,99. Das Programm ist für PC seit der übernahme auch bei Steam, Windows-Store und iTunes kaufbar. Eine Windows Phone-Version soll für 5,99 im Windows-Store kaufbar sein. Die 3DS-Version ist seit der Übernahme 9,99 € wert, die New Nintendo 3DS-Version 12,99 €. Seit der Public Beta 1.0.2 ist das Programm Kostenlos auf der Webseite von olraze downloadbar. Seitdem existiert es nichtmehr für Steam, Windows-Store und iTunes, sondern nur noch einheitlich für Windows und Mac.

Von der Alpha 0.0.1 bis zur 0.2.3 verwende Visual Paint das ursprüngliche Logo. Von der Alpha 0.2.4 bis zu der Public Beta 1.0.62 verwendete das Programm eine Ahnliche Version ohne X im und in Rot. Ab der Public Beta 1.0.7 verwendet das Logo eine Graue Version des Logos. Anstatt der Schrifftart Times New Roman gibt es das Logo nur in der olraze-Schrifftart Gotham. Seitdem wird bei Jeder Version Im Logo die Versions Nummer gezeigt (Bis zur Public Beta 1.2.5).

Galerie