FANDOM


Bilanz

Flag of Brazil
Erste Teilnahme
2032
Bisher letzte Teilnahme
2046
Anzahl der Teilnahmen
14
Höchste Platzierung
3 (2033, 2037)
Höchste Punktzahl
332 (2033)
Niedrigste Punktzahl
5 (2038)
Punkteschnitt (seit erstem Beitrag)
115,58
Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte Brasiliens als Teilnehmer am Eurovision Song Contest.

Regelmäßigkeit der Teilnahme

Brasilien nimmt seit 2032 am Event teil. Lediglich 2036 erwägte man eine Nichtteilnahme, wegen der schlechten Platzierung im Vorjahr. Das Land nahm allerdings doch teil. 2037 erwägte man erneut eine Nichtteilnahme, wieder wegen der schlechten Platzierung im Vorjahr. Allerdings nahm man auch 2037 teil. Eine Teilnahme 2038 ist durch die gute Platzierung im Vorjahr sehr wahrscheinlich.

Erfolge im Wettbewerb

Bei dem Debüt 2032 belegte das Land einen guten 7. Platz von 28 Ländern. Das Land erreichte von 2032 bis 2034 das Finale, ehe man 2035 mit einem vorletzten Platz ausschied. Ein Jahr später belegte man den letzten Platz im Halbfinale und Brasilien qualifizierte sich erneut nicht für die Endrunde. 2037 wieder erreichte man das Finale wieder und belegte einen 3. Platz, genauso wie 2033. Somit gehört Brasilien zu den erfolgreichsten Ländern. Auch 2038 kam man wieder in das Finale, doch hier hat Brasilien nur 5 Punkte bekommen und wurde 23. Platz von 27. Das war bis heute die schlechteste Teilnahme des Landes. 2039 und 2040 schied das Land beide Male aus. Bei der Rückkehr in das Finale 2041 kam das Land auf Platz 7, im Folgejahr schied man erneut aus, bereits ein Jahr später kam Brasilien wieder in das Finale und wurde von 27 Delegationen nur 17. 2044 schied man erneut aus und 2045 wurde Brasilien 15. von 27. Ländern. 2046 entschied man sich erstmals gegen eine Teilnahme am ESC.

Sprachen

Bisher wurden 3 der 6 Beitrage auf Portugiesisch gesungen: 2032, 2036, und 2037. 2037 wurde das Lied auch in Englisch gesungen. 2033, 2034, 2035, 2037 und 2038 sang man auf Englisch.

Liste der Beiträge

Jahr Interpret Titel Platz Punkte
2032 António Pereira & Teresa Alves Luzez da Cidade 7 / 28
SF: 5 / 30
169
2033 Elenor Morjésc Hearts 3 / 27
SF: 1 / 19
332
2034 Quentum Night of the Storm 6 / 27 150
2035 Altair Lobo & Eva Silva Dance of Power 16 / 17 (SF) 21
2036 Lzia Abreu Para voce e para mim 18 / 18 (SF) 6
2037 Barabomba Bombanda 3 / 27
SF: 8 / 16
194
2038 Marceline Duarte Lights 23 / 28
SF: 5 / 17
5
2039 Álvara Abreu Cakefactory 13 / 16 (SF) 49
2040 Helena Gaspar Sillhouettes 17 / 26 (SF) 53
2041 Su Kartal Show me your Love 7 / 27
SF: 5 / 20
179
2042 Ezea Magalhaes Together 15 / 18 (SF) 40
2043 Raymunda Ritara No Nightmares 17 / 27
SF: 9 / 16
22
2044 Norbert Perseguir 15 / 15 (SF) 11
2045 Jordana Rocha Viagem 15 / 27
SF: 10 / 17
40
2046 Auf Teilnahme verzichtet

Vergaben der Höchstwertung

Brasilien vergab in den 7 Teilnahmen des Landes die Höchstpunktzahl an 5 Verschiedene Länder: RusslandFlag of Russia Russland, PortugalFlag of Portugal Portugal, RumänienFlag of Romania Rumänien, MontenegroFlag of Montenegro Montenegro und WeissrusslandFlag of Belarus Weißrussland.

Jahr Land Platz
2032 RusslandFlag of Russia Russland 1
2033 RusslandFlag of Russia Russland 2
2034 MontenegroFlag of Montenegro Montenegro 12
2035 PortugalFlag of Portugal Portugal 4
2036 WeissrusslandFlag of Belarus Weißrussland 12
2037 RumänienFlag of Romania Rumänien 13
2038 PortugalFlag of Portugal Portugal 6
2039 PortugalFlag of Portugal Portugal 15
2040 WeissrusslandFlag of Belarus Weißrussland 1
2041 PortugalFlag of Portugal Portugal 12